Image
Freizeitturnen Poster

Freizeitturnen

Der Bereich Freizeit- und Erlebnisturnen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Turnabteilung. Hier können schon die Kleinsten ab einem Alter von 9 Monaten (gemeinsam mit ihren Eltern) den eigenen Körper und dessen Möglichkeiten kennenlernen. Zwischen 3 und 7 Jahren dürfen sie dann auch ohne Eltern die eigenen motorischen Fähigkeiten entdecken. "Turnen für alle" das ist das Motto unserer Freizeit- und Erlebnisturngruppen. Eine Turnstunde, in der man mit vielen Freunden zusammen lernt und lacht, in der man Spiel und Spannung (ganz ohne Schokolade) erlebt, in der man Neues erfährt und in der man mit Stolz etwas zeigen kann - das ist eine tolle Turnstunde!!!

Weitere Bereiche der Turnabteilung sind Gerätturnen 

Folge uns auch auf:

Facebook   Instagram

 

Falls du Interesse an unserem Training hast, hier geht´s zur Anfrage:

https://plumsail4.plumsail.io/c0aa0f03-cae2-43c2-9d61-e607e3642fe5?layout=0d235838-3ac8-46df-a416-7e2773e536bb

 

 

Ansprechpartner

Image
Übungsleiter
Tanja Rollmann
Vertreter Freizeit- und Breitensport

Trainingsstätten

Image
TV Halle

Übungsgruppen

Freizeitturnen
Turnen & Spielen (3-5 Jahre)

Die Kombination aus Turnen und Spielen können Kinder von 3 bis 5 Jahren hier erleben.

Freizeitturnen
Gerätturnen weiblich (12-14 Jahre)

Freizeit, Spaß und Turnen für Mädchen ab 12 Jahren.

Freizeitturnen
Mädchen (11-14 Jahre)

Mädchen (11-14 Jahre)

Erlebnisturnen (5-7 Jahre) Thumbnail
Erlebnisturnen (5-7 Jahre)

Ihr seid zwischen 5 und 7 Jahren und wollt turnerisch richtig was erleben, dann schaut doch mal vorbei.

Erlebnisturnen (5-7 Jahre)
Kinderturnen 3 - 5 Jahre
Erlebnisturnen (5-7 Jahre)
Mädchen (6-10 Jahre)l

Mädchen (6-10 Jahre)

Freizeitturnen
Gerätturnen weiblich (6-8 Jahre)

Freizeit, Spaß und Turnen für Mädchen. 

Turnzwerge
Turntiger 3 - 5 Jahre

Singen-Tanzen-Turnen. Kommt wir singen und bewegen uns. Bewegungslieder, kleine Tänze, Turnübungen und Sportspiele

Freizeitturnen
Gerätturnen weiblich (9-11 Jahre)

Freizeit, Spaß und Turnen für Mädchen von 9 bis 11 Jahren.

Erlebnisturnen (5-7 Jahre)
Fördergruppe

Fördergruppe

Fotos

Erlebnisturnen (5-7 Jahre)
Erlebnisturnen (5-7 Jahre)

Neuigkeiten

20/11/2023 - 14:34

Turnerinnen des TV Großostheim erfolgreich!

5 Mannschaften – 5 Podestplätze

Am Wochenende fand in Wächtersbach der Turn10 Gaumannschaftswettkampf statt. Hier war der Turnverein Großostheim mit 5 Mannschaften angetreten. Alle Mädchen waren sehr aufgeregt, denn für einige war es der erste Wettkampf und die Nervosität dementsprechend hoch. Sie meisterten ihre Aufgaben jedoch tadellos, was das Endergebnis ja dann auch zeigen sollte.

Lenya Hubacek Jg. 2013 bekam am Boden in der A Note 10 Punkte und in der B Note 10 Punkte, somit die Höchstpunktzahl an diesem Gerät. Der Wunsch der Trainerin Tanja Rollmann, dass es wenigstens eine Mannschaft auf das Podest schaffen sollte, wurde weitaus übertroffen.

Endergebnis der Mannschaften: Jeweils den ersten Platz holte sich die Mannschaft Jg. offen und Jg. 2015-2017.  Jg. 2013 und 2014 sowie Jg. 2011 und 2012 errangen einen hervorragenden 2. Platz und der Jg. 2009 und 2010 sicherten sich den 3. Platz.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Kampfrichter und die Betreuer, ohne die ein solcher Wettkampf nicht möglich gewesen wäre!

Tanja Rollmann

11/05/2023 - 14:00

2 Podestplätze für die Turnerinnen vom TV Großostheim

Am 6.5. fanden in Bad Orb die Gau-Einzelwettkämpfe im Turn10 statt.  Vom TV Großostheim nahmen 21 Mädchen im Alter von 7-17 Jahren teil. Im Jahrgang offen erturnte sich Ronja Fleischer den 1. Platz und Linnea Grötsch Jg. 2015 den 2. Platz.

Eine von 3 Tageshöchstwertungen ergatterte sich Ronja Fleischer am Boden und Annamaria Ruggieri am Schwebebalken. Sie bekamen jeweils die Höchstnote von 20 Punkten.

Der TV Großostheim war weiterhin auf den Plätzen 4 – 14 zu finden. Für viele Mädchen war es der 1.Wettkampf und die Aufregung und Nervosität war dementsprechend hoch. Dennoch haben sie ihre Aufgaben gut gemeistert und waren zurecht stolz auf ihre Leistungen.

Ein großes Dankeschön geht an die Betreuer sowie unsere neuen Kampfrichter, ohne die ein solcher Wettkampf nicht machbar gewesen wäre.